Wirtschaftsnews:

Hinweis zu kostenlosen Touristenvisa für Thailand

Das thailändische Außenministerium hat mitgeteilt, dass Touristenvisa im Zeitraum 05.03.2009 bis 04.06.2009 gebührenfrei erteilt werden. Dies betrifft sowohl die Visa, die an thailändischen Flughäfen erst bei Einreise erteilt werden, als auch die vorab bei den thailändischen Botschaften und Konsulaten beantragten Visa. Für deutsche Kurzzeiturlauber bleibt die neue Regelung ohne praktische Bedeutung: Deutschen Staatsangehörigen wurde auch bisher schon an thailändischen Flughäfen ein Aufenthalt von 30 Tagen (und an thailändischen Land- und Seegrenzen von 15 Tagen) kostenfrei gestattet. Interessant ist die neue Regelung aber für Langzeittouristen: Wer einen touristischen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen (bei Einreise auf dem Luftweg) bzw. von mehr als 15 Tagen (bei Einreise auf dem Land- oder Seeweg) plant, muß wie bisher vorab ein Visum bei der thailändischen Botschaft oder einem thailändischen Konsulat beantragten, erhält dieses im genannten Zeitraum aber kostenlos.
Achtung: Die Regelung bezieht sich nicht auf andere Aufenthaltstitel, z.B. Geschäftsvisa.


Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel