Bangkoks schickste Designhotels:

Platz 3 - The Siam

        <<< Platz 4                   Platz 2 >>>         

Hier kommen wir zu einem Prachtstück im weiten Feld von Bangkoks Designhotels.

Es ist weder super schlicht, noch prunkvoll protzig. Diese Nobelherberge, direkt am Chao Phraya Fluss und mitten im historischen Königsviertel Dusit gelegen, besticht durch ein schwarz-weißes Interieur mit Art-Deko-Elementen, hie und da mit echten Antiquitäten und Kunstwerken gemixt.

Diese wurden von der in Thailand höchst angesehenen Familie Sukosol-Clapp (Musik-, Film- und Kunstbranche) höchstpersönlich aus allen Teilen der Welt zusammengetragen. 

"The Siam" wird wie ein elegantes Privathaus geführt und hat nur 39 Suiten und 4 Poolvillen. Vom Goldenen Zeitalter unter König Rama V. (circa 1853-1910) inspiriert, ist jedes Zimmer einem speziellen Thema aus der Geschichte Thailands gewidmet. Insofern könnte man "The Siam" auch in der Kategorie "Bangkoks kleine Hoteljuwelen" einordnen...aber eben mit dem gewissen "Design-Extra".

Die traumhafte Fluss-Location und Nähe zum Königspalast, die Liebe zum Detail, und die erstklassige Qualität der Bausubstanz und Ausstattung sind bemerkenswert. Kein Wunder: für die Umsetzung wurde der weltberühmte Innenarchitekt und Designer Bill Bensely beauftragt, der in Thailand unter anderem auch für die Ausstattung im "Indigo Pearl" auf Phuket verantwortlich war.

Über sein Werk im "The Siam" sagte er: "Mit meinem Team habe ich um die 150 Hotels und Resorts weltweit entwickelt, und wir

haben viele Auszeichnungen erhalten. Aber das Siam stellt alles in den Schatten und wird im Hotellerie-Markt von morgen noch einige Furore machen".

Highlights: 

  • Direkte Nähe zur Altstadt mit dem "Grand Palace" und Vimanmek-Palast
  • Hoteleigener Muay Thai Boxring mit Privattrainer
  • Kinosaal mit Samt überzogenen, französischen Kinositzen
  • "Opium Spa" mit einem orientalischen Hammam
  • Persönlicher Butlerservice in den Poolvillen (alle mit Innenhof oder Flussblick)
  • Ein kostenfreies Shuttle-Boot verkehrt vom Hotel zur Sathorn Pier von 10:00-18:00 Uhr

Das Haus ist Mitglied der Hotelkette: "Small Luxury Hotels of the World" und wurde 2014 von The Gold Standard als „Best City Hotel Worldwide“ (das beste Stadthotel der Welt) ausgezeichnet.

"The Siam" by Bill Bensley
3/2 Thanon Khao, Vachirapayabal, Dusit Bangkok
Tel: +66 (0) 2206 6999
Web: thesiamhotel.com
ab 10.000 Baht

         <<< Platz 4                                                                                               Platz 2 >>>         

     <<< zum Anfang                                                                                        weitere Top 5       

In Verbindung stehende Artikel:

"Point Yamu", Phuket:

Designpalast mit 360°-Panorama

Entdecken Sie neue Perspektiven im Osten von Phuket. Auf einer Halbinsel in luftigen Höhen gelegen, beschert das "Point Yamu" seinen Gästen die unterschiedlichsten Blickwinkel auf die Traumkulisse…

mehr

Thailand Top 5:

Bangkoks kleine Hotel-Juwelen

Wer genug hat von mittelmäßigen Touristenhotels, Serviced Apartments oder überteuerten Schicki-Micki-Nobelherbergen, der kehrt mit uns in diesen kleinen, intimen "Hideaways" ein:

mehr

Thailand Top 5:

Designhotels auf Phuket und Koh Samui

Design Hotel - allein das Wort klingt hip und schick! Sofort assoziiert man damit eine interessante Architektur, originelle Innenausstattung und ein stylisches Ambiente. Weg von Konformität, hin zur…

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel