Soziale Distanzierung in Thailand:

"Fun Facts" in dunklen Zeiten!

Auch in schweren Momenten, wenn man täglich nichts anderes mehr sieht und hört als nur noch negative Schlagzeilen zum Thema "Covid-19", gibt es gelegentlich auch die andere, originelle Seite der Medaille. Zur Abwechslung hat das Thaizeit-Team einige kreative und humorvolle Ideen aus dem Internet herausgepickt, die den ein oder anderen Leser zum Schmunzeln bringen mögen!

"Social Distancing" heißt das Schlagwort in Zeiten der Corona-Krise.

Viele Menschen versuchen nun, das Beste aus ihrer traurigen Situation zu machen. So musizierten Italiener während der Ausgangssperre und ihrer erzwungenen Quarantäne auf Balkonen; in Spanien gab es minutenlangen Applaus als Dank für die vielen Ärzte, Sanitäter und alle Freiwilligen, die unter schweren Bedingungen anderen Menschen helfen.

Nachdem nun am 26. März 2020 in Thailand der Ausnahmezustand für das ganze Land ausgerufen wurde, und somit durch die Schließung von sämtlichen Malls, Geschäften und Entertainmentzentren in vielen Städten und Provinzen das Leben zu einem Stillstand gekommen ist, so versuchen sich doch auch hier viele Thais durch kreative Ideen anzupassen - nicht zuletzt um finanziell zu überleben.  

Wie ein Blick in die sozialen Netzwerke zeigt, gilt im Land des Lächelns trotz der miserablen wirtschaftlichen Zukunft stellenweise das Sprichwort "Humor ist, wenn man trotzdem lacht". Wir möchten unsere Leser daran teilhaben lassen! Hier ist unsere Bildergalerie - und eine Fortsetzung dieser "Netzfunde" ist nicht ausgeschlossen...

Einfallsreichtum aus Angst vor Corona-Infektionen

COFFEE SHOP

 

Mit der Überschrift "Service aus der Distanz" berichtete die Tageszeitung "The Nation" zuerst von einem Coffee Shop in der Kasetsart Universität, der sich für seine Kunden etwas ganz Besonderes einfallen lies... und das mit großem Erfolg.

Ein Flaschenzugsystem erzwingt im Lokal "Art of Coffee" die "soziale Distanzierung". Das Café gab an, nur 2.500 THB für das System ausgegeben zu haben.

Die Studenten hatten kürzlich eine Rube Goldberg-Vorrichtung aus Riemenscheiben, Seilen und Rädern gebaut, um Kaffee zu liefern. Dabei werden die empfohlenen zwei Meter zwischen Kunden und Service-Personal eingehalten.

 

GARKÜCHE

Street Food findet in Thailand wie immer einen Weg. Auch hier wird die vorgeschriebene "Soziale Distanz" generalstabsmäßig eingehalten.

MOPED

Weit, weiter am weitesten!

Und wenn Gesichtsmasken knapp werden, hilft man sich trotzdem. "Same, same - but different"

AUFZUG

Diejenigen, die es nicht vermeiden können, Aufzugsknöpfe zu drücken, haben mittlerweile weniger Sorgen. Einige Gebäude sind so rücksichtsvoll, dass sie Kisten mit Zahnstochern und Wattestäbchen installiert haben, die die Bewohner benutzen und entsorgen können.


Doch was ist mit dem Planeten, sagt jetzt der ein oder andere?

Nun, anstatt ein paar Zahnstocher und Wattestäbchen zu verschwenden, entwickelte jemand ein noch cooleres System mit einem Feuerzeug. Das Video zeigt eine Person, die eine Sicherheitsnadel mit einem Feuerzeug verbindet, um auf clevere Weise jeden verhassten Virus abzufackeln, der versucht, in seinen Blutkreislauf zu gelangen. Ziemlich praktisch und ein "Racheakt", der zumindest dem Besitzer des Feuerzeugs täglich das Gefühl gibt, den Krieg gegen das unsichtbare Corona-Virus zu gewinnen. Siehe Film! (NG)

Anmerkung der Redaktion: Hier handelt es sich eindeutig um ein "Spiel mit dem Feuer". Nachahmung auf eigene Gefahr... :-)

Info

Quellen und Fotos: "Coffee Shop" (TheNation), Garküche, Mönch und Frau auf Mofa (NikonSuksan/Facebook), Paar auf Taxi-Moped (TawinumPhoemphun/Facebook), Video (YouTube)

In Verbindung stehende Artikel:

Thailand Fun Facts (2):

15 Zeichen, dass man “Thailand-süchtig” ist…

Wer oft und gerne nach Thailand reist, der verwandelt sich irgendwann einmal vom “Thai Tourist” zum “Local”. Die Lebensart der Einheimischen machen auch wir uns langsam aber sicher zu eigen. Woran…

mehr

"Fun Facts" Thailand - Teil 3:

Thailands 3 originellste Tempel

In einer mehrteiligen Serie listen wir in loser Folge interessante und unterhaltsame Daten & Fakten über das Königreich. Diesmal dreht sich alles um außergewöhnliche "Wats".

mehr

Thailand Fun Facts:

Erkenntnisse aus der Regenzeit

Spaß haben, wenn's regnet? Oh ja - im Land des Lächelns ist alles möglich! Hier sind unsere witzigsten Impressionen von der feuchten Jahreszeit...

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel