Air Asia Promotion:

Inlandflüge unter 1000 Baht

Im Rahmen einer Sonderaktion Ende Februar erfreut die Billigfluglinie Thailandreisende mit Schnäppchenpreisen.


Bangkok, 19. Februar 2020
Man kann diese Themen nicht weg diskutieren: Der extrem starke Baht sowie der Ausbruch des Corona-Virus in China seit Dezember 2019 zeigt negativste Auswirkungen. Die Wirtschaft leidet, die Tourismusbranche stöhnt und die Buchungen aller Fluggesellschaften gingen in den letzten 2 Monaten drastisch zurück.
Deshalb hofft das Management von Air Asia nun, mit günstigen Angeboten mehr Passagiere anzulocken. Wer von der Aktion profitieren möchte, sollte allerdings bald buchen, denn die Buchungsperiode endet am kommenden Sonntag, 23. Februar 2020.  


Beispiele (ab 24.2.2020): Ab Bangkok kostet das One Way-Ticket nach Chiang Mai, Krabi und Phuket zwischen 579 Baht und 774 Baht. Gültig sind die Tickets vom 24. Februar bis 30. September 2020.

Darum geht es in der Promo:
Sie erhalten 30% Rabatt auf die Basistarife auf allen Sitzen und Flügen*, Premium Flatbed oder Premium Flex (falls zutreffend) und Fly-Through für Flüge über das AirAsia-Netzwerk. Zusätzlich erhalten Sie 22% Rabatt auf aufgegebenes Gepäck**, Aktivitäten und Angebote. Die Flüge müssen online über die Air Asia Webseite oder App gebucht werden.

Und so einfach geht's!
- Wählen Sie Ihren bevorzugten Abflug- und Zielort.
- Wählen Sie die im Aktionsreisezeitraum angegebenen Daten aus.
- Wählen Sie Ihren bevorzugten Flug.
- Genießen Sie 30% Rabatt auf den angegebenen Flügen (Basis und Premium)

Die Aktion gilt für den Grundpreis (und gilt nicht für die gebündelte Kategorie Value Pack).
Die Aktion gilt für Premium Flatbed / Premium Flex.
Die Aktion gilt NICHT für Flüge mit DJ & i5 Carrier Code.

* Der Rabatt gilt nur für von AirAsia durchgeführte Flüge.
** Aufgegebenes Gepäck: Gilt nicht für I5- und DJ-Carrier-Code und Flüge von/nach Japan. Weitere Informationen: airasia.com

Bangkok Airways zieht mit!


Auch bei der sonst so teuren Fluggesellschaft, die ein Monopol auf Koh Samui hat, purzeln de Preise angesichts der ausbleibenden Passagiere (vor allem aus China, Singapur und Japan). Unter dem Motto "Samui Super Sale" wirbt die Airline mit Preisen ab 1,999 Baht pro Person für Flüge ab Bangkok auf die Insel, allerdings kommen am Ende noch Steuern und andere Extras hinzu.

Weitere Deals werden für die Destinationen Hongkong - Samui, Singapur - Samui und Kuala Lumpur - Samui angeboten. Buchungszeitraum bis 31. März 2020.
Reisezeitraum: 20. Mai bis 30. Juni, 1. September bis 15. Dezember 2020.

Weitere Informationen: bangkokair.com

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel