Bangkok Innenstadt:

Touristen-Betreuung ab 13.1.14

Die Touristenpolizei, die TAT, mehrere Behörden und private Einrichtungen in Bangkok haben einige Vorsorgemaßnahmen getroffen, um Urlaubern während der Großdemonstrationen Hilfestellung zu leisten. THAIZEIT gibt einen Überblick über die "Tourist Help Desks".


  • An den BTS Skytrain Stationen Siam, Phaya Thai, Ekkamai und Wong Wian Yai sowie an der MRT Subway Station Hua Lam Phong werden "Tourist Help Desks "eingerichtet; an jeder Station werden mindestens vier Beamte der Tourismuspolizei anwesend sein.

  • Straßendemos: Freiwillige und Beamte der Tourismuspolizei werden abberufen, um Touristen, die die Protestzonen durchqueren müssen, zu begleiten.

  • Der Zugverkehr der Thailändischen Staatsbahn zwischen Don Mueang International Airport und Bangkok Downtown (Endstation: Hua Lam Phong) wird verstärkt, um Besucher und Flugreisenden die Weiterreise zu ihren Zielorten via BTS Skytrain, MRT Subway und Suvarnabhumi Airport Rail Link zu erleichtern.

  • Ebenfalls wird der Zugverkehr der Suvarnabhumi Airport Rail Link Services vom und zum Makkasan City Air Terminal auf 78 Express und 161 City Line Züge pro Tag verstärkt. Die Fahrt mit der Express Line dauert ca. 15 Minuten, mit der City Line ca. 30 Minuten. Während der Rush Hour (6:00 – 9:00 Uhr und 17:00 – 20:00 Uhr) verkehren die Züge alle 12 Minuten; während der restlichen Zeit alle 15 Minuten.

  • Die Sports Authority of Thailand richtet am Hua Mark-Stadion ein "Tourist Care Center" ein. 

  • An den Hotels Eastin Grand Hotel Sathorn, Imperial Queen’s Park Hotel und Twin Towers Hotel werden Shuttle-Bus-Stationen eingerichtet, an denen je ein Bus, zwei Vans und ein Boot bereitstehen.

  • Flugreisenden steht am Suvarnabhumi International Airport ein 24-Stunden Organisationszentrum zur Verfügung; es befindet sich im 4. Stock der Abflughalle hinter der Check-in-Reihe R und ist zu erreichen unter Tel: +66 (0) 2132 9950-2. Planen Sie mindestens 3 - 4 Stunden Fahrzeit bis zum Flughafen ein!
    (NG/Quelle: Thailändisches Fremdenverkehrsamt TAT)


Wichtige Hotlines & Rufnummern in Thailand

Landesweite Notrufnummer der Touristenpolizei
: 191 bzw. 1155 
Tourist Assistant Centre (vorübergehend): 02 401 1111
Thailändisches Fremdenverkehrsamt: 1672

Touristenpolizei in den einzelnen Provinzen
:
Bangkok 1155 oder 02-214-1943/02 281-5051 
Pattaya 038-410-044
Trad(Koh Chang) 039-557-382
Rayong 038-651-669
Phuket 076-223-891
Samui 077-460-016,077-460-016
Krabi 075-637-208
Chaingmai 053-247-318
Chaingrai 053-717-779
Khon Kaen 043-226-195
Nakorn Ratchasima (Korat) 044-341- 777
Hau Hin 032-516-219 
Kanchanaburi 034-512-795

Flughafen "Suvarnabhumi International Airport
":
Tourist Help Desk/ Operation Centre: 02 134 4077; Zentrale: 02 723 0000

Flughafen "Don Mueang Airport"
Tourist Help Desk/ Operation Centre-02 535 3431

Krankenwagen
Ambulance Bangkok  02 255-1133 - 6

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel