Insider-Tipp "Rock Bar":

Glücksfund im Fels-Versteck

Wie würden Sie am liebsten während des Sonnenuntergangs relaxen, wenn Sie im Urlaub sind? Wie wär's mit Drinks "on the rocks", direkt am Strand und im Baumhaus-Ambiente? Bob Marley lässt grüßen...


Es gibt nichts Schöneres, als den Tag am Strand zu verbringen und gegen Abend in völlig entspannter Umgebung abzuchillen. In Thailand gibt es mehrere charmante Locations, wo man sich tatsächlich noch vom sorglosen, farbenfrohen "Flower-Power-Feeling" der Hippie- und Reggae-Generation einlullen lassen kann. Zum Beispiel in der "Why Not"-Bar auf Koh Lanta, oder aber auf Koh Samui im "French Kiss" oder diversen süßen Sunset-Bars.

Wer einen Inseljeep oder ein Moped mietet und die Insel umfährt...und auch mal abseits der Hauptstraße auf Entdeckungsreise geht..., der wird überrascht sein, welche "Schätze" sich direkt am Beach befinden.

Diesmal hat das Thaizeit-Team ein weiteres Kleinod gefunden. Dieses liegt völlig versteckt zwischen Felsformationen in Lamai, und zwar nur wenige Meter vom berühmten Großvater- und Großmutterfelsen "Hin Ta & Hin Yai" entfernt.

Anhaltspunkt: Dort, wo Sie den symbolträchtigen "grandfather's rock" entdecken, der wie ein männliches Geschlechtsorgan aussieht (im Ernst!), laufen Sie rechts an den Felsen vorbei in Richtung Strand. Nur ein winziges Schild weist darauf hin, welche Chill-Oase sich in einem Waldstück verbirgt. Plötzlich stehen Sie mitten in einem mehrstöckigen Baumhaus, gebaut auf Felsen und mit Blick über eine zauberhafte kleine Bucht und das glitzernde Meer. Wer will, geht hier auch baden!

Tolle Drinks, coole Musik, Absack-Ambiente zur Happy Hour - was will man mehr! Dieser Platz wird den "Blumenkinder" unter unseren Lesern definitiv gefallen, davon sind wir felsenfest überzeugt! Aber sehen Sie selbst...

>>> Bildergalerie: "Rock-Bar" am Großvaterfelsen

Nathalie Gütermann (Text & Fotos)

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel