Race of Champions 2012:

Dream-Team: Michael Schumacher und Sebastian Vettel fahren beim "Race of Champions" für Deutschland. Das Event findet im Dezember 2012 in Bangkok statt. Foto: RoC

Schumacher, Vettel & SAT1

Nun steht es fest: Der deutsche Privatsender SAT 1 ist live dabei, wenn Michael Schumacher und Sebastian Vettel in Bangkok Vollgas geben. Das Power-Event "Race of Champions" findet am 15. und 16. Dezember 2012 im Rajamangala-Stadion statt. Für Schumi ist der Besuch in Thailand eine Premiere.


Bangkok, 19.09.2012
Ende des Jahres ist es soweit: Zum ersten Mal in seinem Leben wird Schumacher im thailändischen Königreich auf die Gaspedale treten.
"Ich bin noch nie zuvor ein Rennen in Thailand gefahren, somit ist es eine interessante Ergänzung meiner Motorsport-Reisen", sagte Michael Schumacher in einem Interview mit "Speed-Magazin.de", einem Online-Portal rund um den Motorsport. "Das bedeutet natürlich auch, dass das Team Deutschland nicht wie die letzten beiden Jahren einen Heimvorteil haben wird."
Zuvor fand das Rennen stets in Düsseldorf statt; doch in diesem Jahr konnte sich Bangkok gleich für 2 Jahre die Rechte an diesem PS-starken Event sichern. Thaizeit berichtete ("Vettel & Schumi in Thailand – der erste Schritt zur Formel 1"?).
Das Race of Champions ist das alljährliche Saisonfinale im Motorsport, bei dem Piloten aller Disziplinen in identischen Fahrzeugen und in direkten Duellen gegeneinander antreten. "Ich fahre regelmäßig beim Race of Champions, und die Veranstaltung ist wirklich sehr unterhaltsam", erklärte Schumacher weiter. "Der Konkurrenzkampf steht dabei nicht ganz im Vordergrund, sondern eher der Spaß und das Zusammensein mit den anderen Fahrern".
Doch bis Dezember ist es noch eine Weile hin. Derzeit schaut alle Welt nach Singapur, denn dort ist das Nachtrennen des "Singapur Grand Prix" am kommenden Wochenende ein absolutes Highlight auf dem internationalen Formel 1- Kalender. Wie das Speed Magazin berichtete, werden 3 Millionen Watt aus über 1500 Scheinwerfer auf 230 Stahlmasten rund um den 5,067 km langen Stadtkurs die Nacht zum Tage machen. Ausser den deutschen Rekordweltmeistern Schumacher und Vettel sausen hier auch andere Weltstars wie Fernando Alonso und Lewis Hamilton auf dem Marina-Bay-Street-Circuit um die Wette.
Wie Thaizeit berichtete, werden ausserdem zahlreiche Musikstars vom 21. - 23. September 2012 vor Ort sein. Lesen Sie dazu unseren Bericht: Mit Glanz & Gloria: Weltstars beim Singapur GP  (NG)
Quelle: Speed Magazin/RoC/Sat1


"Race of Champions" in Bangkok im Dezember 2012: THAIZEIT wird frühzeitig über Ticketverkauf und die genauen Sendetermine bei SAT 1 berichten! Weitere Informationen: RaceofChampions.com

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel