Rattanakosin Island:

Bangkoks Altstadt bei Nacht

In der "Old City" gibt es wunderbare Ecken zu entdecken. Abgesehen vom Königspalast und diversen Tempeln am Fluss ist vor allem die Maha Chai Road für Nachtschwärmer einen Ausflug wert. 


Auch das Thaizeit-Team war dort am Abend unterwegs und ließ sich verzaubern! Hier unser Tipp:

Bevor die Sonne über Bangkok langsam untergeht, sollte man sich in ein typisches Kanalboot setzen und wie die Thailänder für nur wenige Baht in Richtung Altstadt düsen. Diese Longtail-Taxiboote sind eine wunderbare Alternative zum Skytrain (BTS) oder zur Untergrundbahn. Unser Ziel, und das ist grundsätzlich als Ausflug empfehlenswert, ist der Golden Mount.

Der heilige Bertempel


In diesem Falle fuhren wir bereits am Nachmittag dorthin, um mit Freunden aus Deutschland den Aufstieg zum berühmten Bergtempel zu machen und die Weltmetropole von oben zu bewundern.

Der "Wat Saket" ist eine der ältesten buddhistischen Tempelanlagen und diese liegt auf einem fast 80 Meter hohen Berg, der früher von Wasserstraßen umgeben war. 318 Stufen führen hinauf, doch die kleine "Wanderung" ist nicht sehr anstrengend, denn die Treppen sind flach und breit. Wichtig zu wissen: die Anlage schließt um 17 Uhr.

Wer noch früher kommen will, sollte sich auch unbedingt den nahe gelegenen "Loha Prasat" ansehen, auch bekannt als "Eisen-Palast". Auf Thaizeit haben wir bereits öfters über dieses unfassbar mystische Meditationszentrum geschrieben, denn das wie eine Pyramide erbaute Gebäude ist von 37 goldenen Metall-Chedis umgeben... ...und sieht aus wie ein Märchenpalast...vor allem Abends.

Womit wir bereits beim Thema wären.

Nachtspaziergang nahe dem "Demokratie-Monument"

Wer diese beiden oben erwähnten Attraktionen schon gesehen hat, sich aber mal auf ganz andere Art und Weise in eine Zauberwelt versetzen lassen möchte, der kommt - wie eingangs erwähnt - kurz vor Sonnenuntergang in die Maha Chai Road und macht einen Nachtspaziergang. 
Dann taucht man ein in ein Bangkok, das viele Touristen so gar nicht kennen. Kommen Sie doch jetzt einfach mit uns mit und lassen Sie sich von unseren Fotos inspirieren!

>>> Zur Bildergalerie: "Old City by Night"

Nathalie Gütermann (Text + Fotos)

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel