Segel-Event in Pattaya:

Top of the Gulf Regatta 2014

Thailands “Top of the Gulf” Regatta feiert Anfang Mai sein 10-jähriges Jubiläum. Es ist das größte, mehrklassige Segelevent Asiens.


Mit über 250 Booten und 700 Seglern soll die diesjährige Veranstaltung in Pattaya besonders spektakulär werden. Treffpunkt aller Teilnehmer aus über 20 Ländern ist der Ocean Marina Yacht Club in Na-Jomtien.
Am Donnerstag, den 1. Mai 2014, begann die Registrierung  und die ersten Übungsfahrten fanden statt. William Gasson, Begründer der Regatta und Vorsitzender des Organisationsausschusses sagte bei der abendlichen Eröffnungsfeier: "Anlässlich unseres 10jährigen Geburtstages freuen wir uns ganz besonders, im Rahmen unserer Regatta auch die "RS:One Asian Championship" nach Pattaya zu holen. Dieser Wettkampf wird zum ersten Mal in Thailand abgehalten; erwartet werden 30 lokale Teams und Olympia-Kandidaten aus ganz Asien“. 

Vom 2. bis 5. Mai werden die Rennen täglich ab 10.55 Uhr in den unterschiedlichen Klassen abgehalten. Krönender Abschluss ist die Siegerehrung im Rahmen eines glanzvollen Sport-Gala Dinners im Ocean Marina Yacht Club. Wer dem sportlichen Spektakel als Zaungast zuschauen möchte, sollte sich entlang des Jomtien Beach einfinden. 
Ferngläser nicht vergessen!

THAIZEIT-TIPP:

Wenn Sie schon in dieser Gegend sind, und noch ein paar andere Attraktionen sehen und entdecken möchten, dann schauen Sie doch mal hier in unseren City Guide Pattaya


Nähere Informationen
topofthegulfregatta.com

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel