"Tasting" in Thailands Weinberg:

"Gran Monte" in Khao Yai

Sie glauben, dass es im Königreich keinen guten Wein gibt? Dann irren Sie sich! Sie müssen nur "den Richtigen" bestellen. Hier stellen wir eine "Winery" vor, wo Sie deren besten Erzeugnisse vor Ort ausgiebig probieren, und gleich noch im Gästehaus logieren können.


Es gibt rund sechs erwähnenswerte Weingüter in Thailand - allein vier davon befinden sich in einer besonders lieblichen Gegend: ganz in der Nähe des beliebten Nationalparks Khao Yai, nur etwa 90 Minuten von Bangkok entfernt. Ein Ausflug "ins Grüne" ist für all diejenigen ein Traum, die dem Großstadtdschungel hin und wieder entfliehen wollen, als Weinliebhaber gerne Neues probieren oder einfach die atemberaubende Natur genießen möchten. Für uns treffen alle drei Gründe zu. 


Ob Thailands Produkte auf der Weltkarte der besten Weine bestehen können, möchten wir hier gar nicht beurteilen, denn darum geht es uns in diesem Bericht auch gar nicht. Vielmehr macht es uns Spaß, im Land der Strände, Tempel und Paläste auch mal zu einem Weingut hinaus zu fahren...

...durch die Reben zu schlendern, ein paar Trauben zu naschen, den Weinbauern bei der Arbeit zu zu sehen, sich im Weinkeller über die verschiedenen Anbaumethoden zu informieren, nach Abschluss der Tour einem Wein-"Tasting" beizuwohnen und im charmanten Restaurant des "Gran Monte" Weingut zu dinieren. Zu jedem Gang der passende Wein, versteht sich. Und die sind wirklich gut! Sie mögen zwar nicht mit Südafrika, Australien, Frankreich und anderen "Wein"-Ländern mithalten, aber die "Weißen" sind dennoch ein spritziges Vergnügen, und die "Roten" durchaus vollmundig, je nach Wunsch lieblich bis trocken, und auch für Weinkenner ein Genuss. So vergab Anfang des Jahres 2015 der amerikanische Weinpapst Robert Parker den Thailändischen Weinen Top Noten, zuletzt 84 bis 87 von hundert möglichen Punkten. 

Edle Tropfen... Thai Style!

Zu den Top Weingütern in Thailand gehören: Siam Winery - Monsoon Valley, PB Valley, Village Farm, Château de Brumes, Château de Loei, Chiang Rai Winery, Silverlake Vineyard bei Pattaya und eben die "Gran Monte Winery" im Asoke Valley von Khao Yai. 
Bevor wir nun unser Fotoalbum für Sie öffnen, zu guter Letzt dieser Lifestyle-Tipp: Bleiben Sie nach einer weinseligen Nacht gleich im hauseigenen "Gran Monte" Gästehaus, mit unschlagbar schönem Blick über die idyllischen Weinberge. Schöner kann ein Morgen nicht beginnen - oder ein Abend enden.
Und wie heißt es doch so schön aus Dichters Hand: "Die besten Vergrößerungsgläser für die Freuden dieser Welt sind jene, aus denen man trinkt. Und der Wein ist und bleibt die edelste Verkörperung des Naturgeistes."
Alle Infos zum "Grand Monte Wein" finden Sie in unserer Bildergalerie

>>> Gran Monte Winery in Khao Yai


Und wenn Sie schon in diese Gegend reisen, dann besuchen Sie unbedingt auch den Nationalpark, der zu den beliebtesten von ganz Thailand gehört... Respekt vor der Natur: >>> Khao Yai Nationalpark 

Nathalie Gütermann; Fotos: N. Gütermann/Gran Monte


Das Weingut liegt etwa 90 Autominuten nordöstlich von Bangkok entfernt. Es ist täglich von 11:00 bis 21:00 Uhr geöffnet und es werden nach Voranmeldung Touren durch die Reben und zum Weinkeller organisiert. Anschließend findet ein Wein-Tasting im Show Room statt, wo man ausser Weinen auch hausgemachte Traubensäfte, Marmeladen, Gebäck und viele anderen Leckereien erstehen kann. Auch Meetings und Dinners sind im "VinCotto" Restaurant auf dem Gelände für bis zu 200 Personen möglich - mitten in der Natur! Produziert werden u.a.: Cabernet Sauvignon, Chenin Blanc, Syrah, Viognier & Semillion  Gran Monte Vineyard & Winery

52 Moo 9 Phayayen, Pakchong,
Nakornrachasima, Thailand 30320
Tel : 044-009-543, 044-009-544,
Mobile : 081-900-8282, 080-661-7555
Web: granmonte.com

UNTERKUNFT
Gran Monte Gästehaus 
Web: granmonteguesthouse.com

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel