Bangkok City of Jazz

Feste und Termine:

Bangkok City of Jazz im Art and Culture Centre

Am 16. und 17. September findet in Thailands Hauptstadt das Musikfestival "Bangkok City of Jazz" statt. Mehr als 15 Konzerte, verschiedene Work-Shops und eine Konferenz werden dabei geboten.

Jazzmusik hat in Thailand Tradition: Schließlich ist Seine Majestät König Bhumipol ein begeisterter Saxophonspieler und hat im Königspalast schon mit Benny Goodman gejammt.

Bangkok City of Jazz findet im Bangkok Art and Culture Centre statt. Auf dem Programm stehen neben Konzerten von internationalen Künstlern auch Work-Shops und eine Konferenz, wo es um die Musikindustrie und das Knüpfen von Netzwerken gehen wird.  

Auf der Bühne stehen unter anderem Irene Atman, Blazin Quartet, Susan Harmer, Dari Okari, Ntjam Rosie, Peter Beets, Sara Lee Vos, Gijs Dijkhuizen, Jan Reinen, Marius Beets, Frank in Person und thailändische Jazzmusiker wie Koh Mr Saxman, Den Yooprasert, Changton Kunjara und Asvin Quartet.

Weitere Infos unter der Mailadresse info@remove-this.bangkokcityjazz.com

Jazzfans können anschließend nach Koh Samui weiterreisen: Dort findet ab dem 18. September das Samui International Jazz Music Festival statt.

Von: thaizeit

City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel