Bestes Hotel in Asia Pacific:

"Amari Phuket" in Patong

Wie schön der Patong Beach auf Phuket sein kann, wird einem erst dann wirklich bewusst, wenn man ihn aus luftigen Höhen überblickt. Nur ein einziges Hotel kann diesen atemberaubenden Ausblick bieten - noch dazu mit allen Annehmlichkeiten, die man sich im Traumurlaub in Thailand nur wünschen kann.


"Location, Location, Location", heißt ein geflügeltes Wort in der Tourismusbranche. "Auf den Standort kommt es an", will man im weltweiten Markt der schönsten und beliebtesten Ferienresorts bestehen. Ein Hotel in Thailand hat es geschafft! Soeben wurde das Amari Phuket bei den renommierten, und alljährlich stattfindenden "TTG Travel Awards 2015"* zur Nummer 1 im gesamten asiatisch-pazifischen Raum gekürt, und das will was heißen! 


"Patong Beach...?" denkt nun der ein oder andere Leser. Ausgerechnet jener Strand, der sich vor dem Touristenzentrum und seiner berühmt-berüchtigten Bangla-Road befindet? Der in den letzten Monaten wegen des groß angelegten "Clean-up" in die Schlagzeilen geriet, und wo es - nach den aktuellen, strikten Regeln - Schirme und Sonnenmatten nur noch in den neu eingeführten 10%-Zonen gibt?
Dabei ist gerade dieser Strand besser als sein Ruf...schauen Sie mal hier! 

Nun, das wirklich Außergewöhnliche am "Amari Phuket" ist die Tatsache, dass sich das Resort eben nicht am ellenlangen Touristenstrand befindet, sondern direkt daneben. Das Hotel mit brandneuem "Club House" erhebt sich königlich auf einem bewaldeten Berg, mit spektakulärem Blick über Patong (siehe Bildergalerie links) sowie die eigene, von außen uneinsehbare Bucht . 
Stellen Sie sich - mitten im Entertainment- und Shoppingviertel von Phuket - eine unverhoffte Zuflucht an einem abgeschiedenen Ort vor, an dem Sie bereits bei Ankunft in Ihrem Zimmer als erstes nur den blauen Himmel und das türkisfarbene Meer sehen. Genießen Sie den "Amari-Privatstrand" mit allem erdenklichen Beach-Equipment, oder erkunden Sie die Gegend. Der Patong Beach ist in Laufnähe oder mit dem hoteleigenen Shuttle in wenigen Minuten erreichbar. Sie befinden sich also in bester, zentraler Lage und können auf teure Taxis oder einen Mietwagen verzichten. 

Ausgezeichnet: der neue Ocean Wing

Als perfekte Ergänzung zum bereits bestehenden Gebäudekomplex unten am Meer mit hoteleigenen Strand, wurde  vor wenigen Monaten der brandneue "Ozean-Flügel" eröffnet - und promt prämiert. 183 helle und luftige Ein-und Zwei-Zimmer-Suiten bieten mehr als nur einen Panoramablick über die Patong-Bucht. Wer hier seine Unterkunft bucht, lebt gewissermassen in einem "Serviced Apartment" - mit voll ausgestatteten Küche sowie einem separaten Wohn- und Essbereich. So können Sie also, wenn Sie möchten, selbst einkaufen gehen und sich in der Privatspähre Ihres Zimmers selbst verpflegen. Oder aber die diversen Restaurants mit Blick über den Ozean nutzen. 

Konzept mit Erfolg: "Willkommen im Club" 

Gäste im "Ocean Wing" haben außerdem automatisch Zugang zum "Clubhaus". Dieser private Club verfügt über einen Infinity-Pool, Sonnenterrasse und Gym - Privilegien, die Sie kostenlos von früh bis spät nutzen können. Täglich gibt's auch eine Happy Hour im Club-Restaurant, ebenfalls mit kostenlosen Häppchen und einem alkoholischen Getränk Ihrer Wahl ("free flow"). 
Wir entschieden uns für Prosecco und ließen den Abend  mit prickelnder Laune in einläuten. Und danach? Wie wär's mit einem Candle-Light-Dinner auf dem Anlegesteg mitten auf dem Wasser (Foto oben links)?. Auch das gehört zu den originellen Ideen im Amari Phuket.
Wir jedenfalls haben hier einen Aufenthalt verbracht, der uns überrascht hat. Denn wer hätte schon geglaubt, ausgerechnet in Patong ein Resort zu finden, wie es sich viele für ihren Urlaub erträumen. Hier öffnen wir unser Fotoalbum für sie - mit unseren schönsten Impressionen. Vielleicht eine Idee für Ihren nächsten Urlaub? 

Nathalie Gütermann


Amari Phuket Patong Beach, Phuket 83150
Tel. +66 (0) 7634 0106-14
Fax. +66 (0) 7634 0115 Web (+ Karte): amari.com/phuket *Preisverleihung "Bestes Hotel Asia Pacific" 2015 TTG Asia ist Asien-Pazifik führende Reisemesse seit 1974. Die Nominierung und Preisverleihung findet stets am Ende eines Jahres statt. Die Gewinner werden durch die Leserstimmen von den diversen Publikationen von "TTG Travel Trade Publishing" im gesamten asiatisch-Pazifischen Raum ermittelt. 
Pierre-Andre Pelletier, Vize Präsident und General Manager Süd-Thailand der Onyx Hotelgruppe und General Manager von Amari Phuket erhielt die Auszeichnung im Oktober 2015 im Rahmen der TTG Gala.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel