"Catch Beach-Club" auf Phuket:

Partytime in Bang Tao!

Wiedereröffnung! Die beliebteste Strandbar der Urlaubsinsel ist wieder da! Nach dem Komplett-Abriss am Surin Beach in 2016 findet man "Catch" nun am Bang Tao Beach.


Er war seit Jahren die Nummer 1 für Sonnenanbeter, Partygänger und Nachtschwärmer: der mit türkis-weißen Sofas und gigantischen Kissen ausgestattete, schicke "Catch Club" am Surin Beach. Wie wir mehrfach auf Thaizeit.de berichteten, war dies der "ultimative Chill-Himmel auf Erden, denn dort stimmte einfach alles: der Standort, das Design, das Ambiente und der Service". 


Gefeiert wurde hier meist bis in die Morgenstunden... die coolen "Catch Parties" auf Phuket waren legendär...


... bis die Bagger kamen! 

Was war geschehen...? 

Am 20. April 2016 wurden im Rahmen eines groß angelegten "Clean-ups" ALLE Beach-Bistros, -Bars und -Clubs dem Erdboden gleich gemacht. Seither befindet sich am gesamten Surin-Küstenstreifen, der für viele Thailand-Besucher bislang der Urlaubstraum schlechthin bedeutet hat, NICHTS mehr außer Sand und Palmen. Hier sehen Sie die letzten Impressionen vor der Säuberung.  Dran glauben musste seinerzeit nicht nur das "Catch", sondern auch die kleineren, charmanten Strand-Oasen wie "Bimi" oder der trendige "Zazada Beach Club" mit rotem Pool. 
Die Behörden wiesen auf die illegale Bebauung hin und sagten: "Wir geben den Menschen ein Stück Paradies zurück!" Urlauber, Expats und die thailändischen Mitarbeiter aller Thai Bistros, den günstigen Cocktailbars oder der Mode- und Souvenir-Boutiquen hingegen trauerten. Wir berichteten mit einer Bildergalerie über das "Surin Beach-Drama"

Weihnachts-Überraschung: Wiedereröffnung

Anders als andere Strandbars hat der "Catch Beach Club" pünktlich zum Weihnachtsfest am 24.12.2016 seine Tore wieder eröffnet. Er befindet sich nun am Bang Tao Beach wo einst der "Bliss Club" operierte. "BLISS" war ein Treff für alle Urlauber mit kleinerem Geldbeutel und Familien mit Kindern und landete deshalb zu seinen "Lebzeiten" auf Platz 3 in unserer Top 5-Liste
Nun wurde "Bliss" also vom "Catch" ersetzt, und nun können Sonnenanbeter wieder in den türkis-weißen Kissen der Strandsofas des Clubs versinken oder auf gepflegten Liegen unter breiten Schirmen den Tag verbringen. Günstig ist der Spaß allerdings nicht: Bis zum 30. April 2017 kostet der Tages-Pass 2000 THB/Person; vom 1. Mai bis 31. Oktober 1000 THB/Person - allerdings INKLUSIVE Snacks und Softdrinks bis 18 Uhr, Beach Boy Service für Schirme und Bereitstellung von frischen Handtüchern, Nutzung des Süßwasser-Pools sowie der Regendusche und Toiletten. 
"Wir betreiben diesen Club ganz und gar legal, und auch das Gebäude wurde mit allen Genehmigungen der Behörden errichtet. Wir  befinden uns in 1 A-Lage direkt am Strand und zahlen deshalb leider eine exorbitant hohe Miete", begründet das Management die hohen Preise. 
Für alle, die sich nur im Restaurant- und Barbereich aufhalten und von dort aus die Sonne und das Meer genießen wollen, ist der Eintritt frei.  Ebenso für die eingangs erwähnten Partygänger und Nachtschwärmer, die sich während der "Happy Hour" im Sonnenuntergang oder bis spät in die Nacht hinein in Sofas oder an der edlen, schneeweißen Bar tummeln. Regelmäßig werden hier nun wieder Parties veranstaltet (siehe Foto links).Die Termine sind auf der Webseite oder auf Catch-Facebook-Seite gelistet. Dresscode: schick! 

Impressionen vom "neuen" Beach Club: Wiederöffnung vom "Catch" 

Nathalie Gütermann; Fotos: Catch Club


CATCH BEACH CLUB
ÖFFNUNGSZEITEN
09:00 - spät. BANG TAO BEACH 
(ehemals "Bliss Club")
12/88 Moo 2, Cherngtalay,
Phuket
Tel: 0653-482017
Eine Tischreservierung wird wegen der hohen Nachfrage dringend empfohlen. 
Email: book@catchbeachclub.com
Mittagstisch: 11:00 – 16:00 Uhr
Dinner: 18:00 Uhr – 23:00 Uhr
Bar: 10:00 Uhr – spät
Web: catchbeachclub.com
facebook.com/catchbeachclub/

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel