Loy Krathong:

TAT rudert zurück und erlaubt Lichtermeer

Nach erheblichen Beschwerden und Diskussionen in eigenen Reihen, findet das beliebte Kerzenfest nun doch statt - allerdings in stark reduziertem und betont spirituellen Rahmen. Hier veröffentlicht Thaizeit die Termine und Schauplätze 2013.


Wie die staatliche Tourismusbehörde TAT im Gleichklang mit der Regierung aktuell mitteilte, wird das schönste buddhistisches Volksfest nun doch nicht komplett verschoben. Allerdings wird es dieses Jahr in einer "stillen Version" zelebriert; Paraden, Entertainment, Tanzdarbietungen, Schönheitswettbewerbe oder gar ein Feuerwerk wird es nicht geben. Nach dem Tod von Somdet Phra Nyanasamvara, dem Obersten Mönchspatriarch des Landes, wurde ihm zu Ehren eine Trauerzeit bis zum 23.11.2013 beschlossen, und diese solle aus Respekt auch von der Bevölkerung und von Touristen strikt eingehalten werden. THAIZEIT berichtete... 

Besinnliche Stunden statt lustige Runden

In diesem Jahr werde man sich auf den spirituellen Teil des Festes konzentrieren, betonte ein Sprecher der TAT. Eine all zu ausgelassene Stimmung, Musik und extreme Lautstärke seien angesichts der aktuellen Situation völlig unangebracht. "Wir sind uns bewusst, dass Loy Krathong ein fester Bestandteil auf dem thailändischen Eventkalender darstellt, und auch viele ausländische Besucher Mitte November ins Land des Lächelns lockt", sagte Khun Sugree Sithivanich. "Das thailändische Fremdenverkehrsamt wird deshalb Feierlichkeiten an sieben wichtigen Destinationen organisieren". Sehr zur Freude des ganzen Landes werden Thais und Touristen also am 17. November 2013 (und um dieses Datum herum) - entgegen den ursprünglichen Ankündigungen - doch allerorts tausende von Laternen in den Nachthimmel steigen sehen. Und selbstverständlich werden Sie auch die kleinen, kunstvoll verzierten und mit Kerzenlicht versehenen Krathongs bewundern können, wenn sie wie kleine schwimmende Laternen in nahegelegene Gewässer gelassen werden. Der Sage nach sollen bei dieser Zeremonie, die auf das 14. Jahrhundert zurückgeht, alle Sünden und Unheil in den mit brennenden Kerzen, Räucherstäbchen und Blumen geschmückten lostusförmigen Schiffchen davon geschwemmt werden. (NG / TAT)

Terminkalender Loy Krathong 2013

• Chiang Mai : 10.-18. November im "Lanna Historischen Museum", Chiang Mai Municipality, Thapae Gate.
• Sukhothai : 13.-17. November in Historischen Park von Sukhothai.
• Bangkok : 15.-17. November im Asiatique Park am Chao Phraya Fluss.
• Tak: 15.-20. November rund um die Rattanakosin Brücke im Mueang District.
• Ayutthaya : am 17. November in der Tempelanlage Wat Tha Ka Rong im Phra Nakhon Si Ayutthaya District.
• Samut Songkhram : am 17. November im König Rama II Memorial Park und im Tempel Wat Phumrinkudeethong in Amphawa District.
• Suphanburi : am 17. November rund um den Tha Chin Fluss


Loy Krathong, das seine Wurzeln im indischen Hinduismus hat, findet jedes Jahr in der Vollmondnacht des zwölften Mondmonats statt. In diesem Jahr fällt das Lichterfest auf den 17. November 2013. Um die Entstehung des Loi Krathong Festes ranken sich die verschiedensten Mythen und Legenden. Lesen Sie dazu unseren ausführlichen Thaizeit Bericht: Loy Krathong:
Zauber von Wasserlaternen und Himmelskörpern

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel