Phukets schönste Strände: Kata Beach

Kata Beach ist zwar kein einsamer, abgeschiedener Strand, aber zweifellos der schönste Küstenstreifen für junge Surfer oder Familien mit Kindern, die keinen Rummel und pulsierendes Nightlife suchen, sondern Idylle und netten Anschluss mit Gleichgesinnten.
Wer öfters schon auf Phuket Urlaub gemacht hat, wird von diesem Strand im Süden von Phuket gehört haben. Man findet ihn ganz in der Nähe des bekannten Karon Beach - einem beliebten "Touristenstrand", der aber mittlerweile auch schon überlaufen ist. 
Insider fahren nach Kata, denn in dieser Gegend gibt's Kokuspalmen, puderweichen Korallensand und glasklares Wasser. Alte Mangroven säumen die hübsche Strandpromenade mit herrlichem Blick auf eine vorgelagerte Insel und zahlreiche Boote, die auf dem glitzernden Meer friedlich vor sich hin schaukeln.
Kata bietet auch vielfältige Shopping-Möglichkeiten, Spa-Oasen und Freizeitaktivitäten. Einsam und allein bleibt man auch hier nicht, aber es geht weit gemütlicher zu als in Patong.
Die Auswahl an Restaurants und günstigen Unterkünften in Strandnähe ist gross, deshalb empfehlen wir Kata Beach und den benachbarten Kata Noi Beach vor allem für junge Urlauber, Surfer und Familien mit Kindern. Suchen Sie jedoch eher Ruhe und idyllische Abgeschiedenheit? Dann lassen Sie sich von unseren nächsten Tipps überraschen...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel