Kein Garaus für Garküchen!

Vom 8. - 11. Juni 2017 findet in Bangkok das "Amazing Thai Taste Festival" statt

„Thai Taste Festival“ in Bangkok

Es lebe die thailändische, authentische Küche! Vom 8. - 11. Juni organisiert die Thailändische Tourismusbehörde das "Amazing Thai Taste Festival 2017" in Thailands Hauptstadt.


Vor gut einem Monat, nämlich Ende April 2017, da ging diese Hiobsbotschaft um die Welt: "Thailands Garküchen müssen verschwinden". Publiziert hatte diese Schlagzeile die Tageszeitung "The Nation" nach einem Interview mit dem Chefberater des Gouverneurs.   


Internationale Presseagenturen griffen das Thema auf, und auch deutsche Zeitungen und Magazine hatten ihre Schlagzeile - unter anderem BILD, FOKUS, HANDELSBLATT usw. Die zum Teil reißerischen Titel verfehlten ihre Wirkung nicht. Thailand-Fans rund um den Erdball waren empört, denn Thai Food gehört nun mal zum Kulturgut! Was wäre das Land des Lächelns ohne die Straßenküchen? Undenkbar. Hier geht's zum ausführlichen Artikel

Same same, but different


Der Gouverneur sowie die Tourismusbehörde (TAT) versuchten umgehend, den Schaden zu begrenzen und versicherten in einer offiziellen Erklärung, dass "von einer generellen Abschaffung der Garküchen nie die Rede war"

"Amazing Thai Taste Festival 2017" 


Um der Welt klar zu machen, wie wichtig das Thema für Thailand ist, findet nun vom 8. - 11. Juni 2017 eine große Veranstaltung rund ums Essen statt, bei der Thais und Bangkok-Besucher 4 Tage lang nach Herzenslust schlemmen können. Das Festival, das von der TAT in Zusammenarbeit mit rund 40 öffentlichen und privaten Organisationen inszeniert und organisiert wird, findet an der MAKKASAN Bahnstation in Bangkok statt. 

Herausgestellt werden lokale Spezialitäten (darunter 6 typisch thailändische Gerichte wie Pad Thai, Tom Yum Kung, Green Curry, Som Tam, Massaman und Tom Kha Kai), Royal Thai Cuisine (königliche Küche), Food-Touren in Bangkok, organischer Gemüse- und Früchteanbau sowie Lebensmittel-Innovationen von "Fine Dining"-Restaurants. Zum Unterhaltungsprogramm gehören außerdem Kochdemonstrationen.
Weitere Festivals sind geplant, denn nicht umsonst wurde Bangkok von CNN als eine der besten Städte der Welt für "street food" auserkoren. Und das soll auch in Zukunft so bleiben! (NG)
Quelle: tatnews.org

Wer zur Zeit nicht in Bangkok ist, für den präsentieren wir hier "ALLES ÜBER DIE THAI KÜCHE" mit vielen Rezepten zum Nachkochen: 

>>> BEST OF THAI FOOD & REZEPTE


AMAZING THAI TASTE FESTIVAL 2017 8. - 11. Juni 2017 16:00 bis 22:00 Uhr Makkasan Bahnstation Bangok

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel