Thailands Nebensaison:

10 Top-Tipps in Bangkok

Warum sich gerade jetzt eine genussvolle Kultur- oder Wellnessreise in die schillernde Weltmetropole Bangkok lohnt...

Die extrem heiße Sommerzeit in Thailand verträgt nicht jeder. Ab Ende Mai ist sie jedoch vorbei, und bis in den November hinein sind die Temperaturen sehr angenehm. Im etwas kühleren Norden sowieso, doch auch auf den Inseln und in der Weltmetropole Bangkok sorgen gelegentliche, kurze Regenschauer für frische Luft und Erleichterung (...und diese sind noch dazu sehr reizvoll...).

Während der Sommer in diesem Jahr in Deutschland lange auf sich warten lies, schon im August verblühte und es derzeit in weiten Teilen grau und ungewöhnlich kühl ist, lockt ein Urlaub im Königreich gerade jetzt, in der Nebensaison! Aus vielen Gründen ist sie besonders empfehlenswert.

Wer jetzt bucht, kann günstige internationale Flüge ergattern. Warum also nicht einen Trip in die "Stadt der Engel" einplanen und all das tun, wozu man sonst nicht kommt (...wenn man ansonsten immer nur am Strand faulenzend in der Sonne liegt...):


1. Den Königspalast ("Grand Palace") oder Museen und Tempel besuchen - z. B. Wat Pho
2. einen Kochkurs mitmachen - beeindrucken Sie Ihre Freunde! Tipp: Thai Cooking Academy
3. die Kunst des Frucht-/Gemüseschnitzens lernen. Auch das macht Eindruck!
4. ausgiebig Shoppen und tolle Klamotten zum günstigen Preis erstehen. Hier sind unsere Tipps für Schnäppchenjäger
5. sich einen Health-Check-up in der Klinik (um 400 €) oder diverse Beauty-Treatments gönnen
6. ausgiebig schlemmen...mögen wir nicht alle "Thai Food"...? Entweder luxuriös am Fluß (Foto: Mandarin Oriental) oder in einer Skybar. Oder aber direkt an der Straße. Hier listen wir Bangkoks beste Garküchen...

7. eine Kulturshow im Siam Niramit ansehen, oder eine Muay Thai Boxing Show
8. eine Dinner-Kreuzfahrt auf dem Chao Phraya River buchen. In der alten Reis-Barke wird man auch in der Regenzeit nicht nass.
9. einen Kino-Nachmittag im "Erlebniskino" des Siam Paragon oder der Central Embassy einlegen. Dort gibt es VIP-Lounges mit Liebeslauben, Ledersesseln und "Butlerservice"

10. Im nächsten Monat findet das schönste Fest des Landes statt. Erleben Sie das wunderbare Kerzen- und Lichterfest "Loy Krathong" am 3. November 2017 und feiern Sie gemeinsam mit den Thais, wenn sie die Krathongs zu Wasser lassen.  

Weitere tolle Tipps und Bangkok-Attraktionen finden Sie hier in unserem Thaizeit Cityguide Bangkok.

Und zum krönenden Abschluß noch ein Tipp:
Vor Ort die Wetterlage prüfen und - je nach lokaler Vorhersage - spontan mit Nok Air oder Bangkok Airways auf die Sonnen-Inseln fliegen. Das ist einfach und sowieso billiger! Viel Freude im Land des Lächelns wünscht das Thaizeit-Team!

>>>Hier geht's zu unserem Bangkok Fotoalbum

Von: Nathalie Gütermann (Text & Fotos)

In Verbindung stehende Artikel:

Bildergalerie:

Beauty Bangkok

THAIZEIT liebt KRUNG THEP - das Königreich der goldenen Tempel, prächtigen Paläste, schwimmenden Märkte, dampfenden Garküchen und ultramodernen Skyscrapers. Hier sind unsere schönsten Impressionen!

mehr

Frauenmonat im August:

Thailand - "For ladies only"

Auch in der Nebensaison hat das Land des Lächelns jede Menge zu bieten: Vom ultimativen Shopping-Erlebnis beim "Amazing Thailand Grand Sale" bis hin zum "Women’s Journey Month" im August. Also…

mehr

Discover Bangkok:

Entdecker-Touren für Geniesser

Nicht immer müssen "Hotel-Deals" mit Preisreduktionen einhergehen. Oft ist gerade ein "Mehrwert" die interessantere Variante.

mehr
City Guide Übersicht
Dos and Donts Thailand
Thailand A-Z
Thailand Gesundheit
Thailand Wetter
Hotel vergleichen

Weitere Artikel